Sie sind bereits Abonnent der SIS-Datenbank Steuerrecht? Loggen Sie sich ein, um den vollen Zugriff auf die Dokumente zu erhalten.
Sie sind noch kein Bezieher der SIS-Datenbank Steuerrecht, wollen aber mehr erfahren oder die Datenbank testen? Hier finden Sie alle Informationen und können die Datenbank einen Monat lang kostenlos testen und erhalten Zugriff u.a. auf:
  • über 125.000 Dokumente (Urteile und Verwaltungsanweisungen)
  • umfangreiche Gesetzessammlung
  • 5 vollverlinkte Steuerhandbücher (AO, ESt/LSt, KSt, GewSt, USt)
  • viele weitere wertvolle Praxishilfen
Sie sind bereits Abonnent der SIS-Datenbank Steuerrecht? Loggen Sie sich ein, um den vollen Zugriff auf die Dokumente zu erhalten.
Sie sind noch kein Bezieher der SIS-Datenbank Steuerrecht, wollen aber mehr erfahren oder die Datenbank testen? Hier finden Sie alle Informationen und können die Datenbank einen Monat lang kostenlos testen und erhalten Zugriff u.a. auf:
  • über 125.000 Dokumente (Urteile und Verwaltungsanweisungen)
  • umfangreiche Gesetzessammlung
  • 5 vollverlinkte Steuerhandbücher (AO, ESt/LSt, KSt, GewSt, USt)
  • viele weitere wertvolle Praxishilfen

Überlassung eines Pferdes durch einen Steuerpflichtigen an einen Veranstalter von Pferderennen, Recht auf Abzug der mit der Rennvorbereitung der Pferde des Steuerpflichtigen zusammenhängenden Aufwendungen, ermäßigter Mehrwertsteuersatz für die Überlassung von Sportanlagen

Kapitel:
Unternehmensbereich > Umsatzsteuer > Ermäßigter Umsatzsteuersatz
Fundstellen
  1. EuGH 10.11.2016, Rs C-432/15 (ECLI:EU:C:2016:855)
    UR 2016 S. 913
    HFR 2017 S. 82
Normen
[AEUV] Art. 267
[RL 2006/112/EG] Art. 2 Abs. 1 Buchst. c, Art. 98, Anhang III Nr. 14
Vorinstanz / Folgeinstanz:
  • vor: Nejvyssí správní soud (Tschechische Republik), EG, EU, Mehrwertsteuer, Umsatzsteuer, Überlassung, Pferd, Rennveranstalter, ermäßigter Steuersatz, Hauptleistung, Nebenleistung, Teildienstleistung, Vorsteuerabzug, Leistungsaustausch, einheitlicher Umsatz, Tschechische Republik
Zitiert in... / geändert durch...
  • BFH 21.4.2022, SIS 22 07 51, Keine Berufung auf das Unionsrecht für Leistungen im Bereich des Sports: Art. 132 Abs. 1 Buchst. m MwStSy...
  • FG Hamburg 15.2.2022, SIS 22 07 79, Steuerbarkeit und Steuerpflicht von Umsätzen aus dem Betrieb von Geldspielautomaten: 1. Umsätze aus dem B...
  • EuGH 20.1.2022, SIS 22 01 89, Vorlage zur Vorabentscheidung, Gemeinsames Mehrwertsteuersystem, von einer Gesellschaft des Privatrechts ...
  • BFH 15.12.2021, SIS 22 08 64, Vom Vorsteuerabzug ausgeschlossener Repräsentationsaufwand eines Pferderennstalls mit Pferdezucht und -ha...
  • BFH 18.11.2021, SIS 22 03 82, "Vermietung" von virtuellem Land in einem Online-Spiel: Im Gegensatz zur spielinternen "Vermietung" von v...
  • EuGH 16.9.2021, SIS 21 16 29, Gemeinsames Mehrwertsteuersystem, Dienstleistung gegen Entgelt, Ausschluss von Fernsehzuschauern angebote...
  • Niedersächsisches FG 19.8.2021, SIS 21 19 16, Umsatzsteuerfreiheit eines Büro- und Organisations-Bonus bzw. einer Förderprovision nach § 4 Nr. 8 und Nr...
  • BFH 27.7.2021, SIS 21 18 98, EuGH-Vorlage zur Turnierteilnahme mit fremden Pferden: Dem EuGH wird folgende Frage zur Vorabentscheidung...
  • BFH 20.4.2021, SIS 21 13 39, Umsatzbesteuerung von Geldspielautomaten mit Gewinnmöglichkeit: Es ist nicht klärungsbedürftig, dass Umsä...
  • BFH 30.3.2021, SIS 21 12 83, Aussetzung der Vollziehung, Umfang des Vorsteuerabzugs einer Führungsholding, Leistungsaustausch bei erfo...
  • FG Münster 25.2.2021, SIS 21 06 53, Frage der Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf Fütterungsleistungen an Schweinemastbetrieb: 1. Höchs...
  • BFH 12.11.2020, SIS 21 05 52, Vorabgewinn als umsatzsteuerbares Sonderentgelt, Regelsteuersatz für die Überlassung von Vieheinheiten: 1...
  • Niedersächsisches FG 1.10.2020, SIS 20 18 84, Steuerbarer Leistungsaustausch bei einem Kooperationsvertrag, Vorliegen eines sog. echten oder unechten E...
  • BFH 26.8.2020, SIS 20 21 20, PKH, bei Deckungszusage für einzelne von mehreren Streitjahren: Ein Antrag auf Bewilligung von PKH ist ab...
  • BFH 10.6.2020, SIS 20 15 09, Sonstige Leistungen eines Berufsreiters, der einen Turnier- und Ausbildungsstall betreibt, Steuerbarkeit,...
  • BFH 29.4.2020, SIS 20 10 26, Begriff der Betriebsstätte bzw. festen Niederlassung im Umsatzsteuerrecht: Der Unternehmer unterhält jede...
  • EuGH 19.12.2019, SIS 19 20 54, Vorlage zur Vorabentscheidung, Steuerwesen, Mehrwertsteuer, Richtlinie 2006/112/EG, Art. 98, Möglichkeit ...
  • BFH 11.12.2019, SIS 20 03 40, Umsatzsteuerbesteuerung beim Betreiben von Geldspielautomaten mit Gewinnmöglichkeit ist mit Unionsrecht v...
  • FG Münster 4.12.2019, SIS 19 20 90, Sonstige Leistung durch Betrieb von Geldspielautomat: Nach höchstrichterlicher Rechtsprechung setzt ein U...
  • EuGH 17.10.2019, SIS 19 18 46, Vorlage zur Vorabentscheidung, Mehrwertsteuer, Richtlinie 2006/112/EG, Steuerbefreiungen, Art. 135 Abs. 1...
  • FG Münster 19.9.2019, SIS 19 17 67, Umsatzsteuerliche Erfassung von Turniererlösen: 1. Bei inländischen Turniergewinnen, die der Stpfl. mit e...
  • BFH 18.9.2019, SIS 19 20 49, Vorsteuerabzug aus Rechtsanwaltskosten zur Prüfung von Haftungsansprüchen in der Insolvenz: 1. Im Rahmen ...
  • BFH 23.7.2019, SIS 19 18 94, Ort der Leistungen eines Boxtrainers: 1. Der Anwendungsbereich des § 3 a Abs. 2 Nr. 3 Buchst. a UStG a.F....
  • BFH 6.6.2019, SIS 19 15 67, Grenzüberschreitender Apothekenrabatt: Dem EuGH werden folgende Fragen zur Vorabentscheidung vorgelegt: -...
  • BMF 27.5.2019, SIS 19 06 60, Umsatzsteuerliche Beurteilung von platzierungsabhängigen Preisgeldern: Nach den BFH-Urteilen vom 30.8.201...
  • FG Münster 23.4.2019, SIS 19 07 79, Frage der Umsatzbesteuerung der Aufsteller von Geldspielautomaten: Die Rechtsprechung in der Rs. Bastova ...
  • BFH 10.4.2019, SIS 19 10 06, Zur Besteuerung der dem Provider bei Prepaid-Verträgen endgültig verbliebenen Restguthaben: Die dem Provi...
  • BFH 13.2.2019, SIS 19 05 51, Zur umsatzsteuerrechtlichen Behandlung von Abmahnungen bei Urheberrechtsverletzungen: 1. Zahlungen, die a...
  • FG Düsseldorf 9.11.2018, SIS 19 07 55, Umsatzsteuerbefreiung für den Betrieb von Flüchtlingsheimen: 1. Die von einem gewerblichen Betreiber an K...
  • FG Münster 8.10.2018, SIS 18 19 97, Steuerbarkeit von Leistungen durch Betrieb von Geldspielautomaten: Die sonstige Leistung der Aufsteller v...
  • BFH 2.8.2018, SIS 18 18 63, Änderung der Rechtsprechung zum steuerbaren Leistungsaustausch bei platzierungsabhängigen Preisgeldern: D...
  • BFH 25.7.2018, SIS 18 22 51, Zur Steuerbarkeit der Leistungen eines Teilnehmers an einer Fernsehshow: 1. Es ist durch die Rechtsprechu...
  • EuGH 5.7.2018, SIS 18 10 17, Ausgabe von "Guthabenpunkten", die zur Abgabe von Geboten bei Online-Auktionen verwendet werden können: 1...
  • BFH 13.6.2018, SIS 18 12 58, Kein ermäßigter Steuersatz für die Leistungen einer "Dinner-Show": Ein Leistungsbündel aus Unterhaltung u...
  • FG Mecklenburg-Vorpommern 17.5.2018, SIS 18 15 04, Umsatzbesteuerung des Betreibers eines Turnier- und Ausbildungsstalls, Miteigentum an Pferden, anteilige ...
  • FG Köln 18.4.2018, SIS 18 13 35, Frage der Vorsteuerabzugsmöglichkeit für Eingangsumsätze eines Pferderennstalls oder Vorliegen eines sog....
  • Hessisches FG 22.2.2018, SIS 18 08 92, Umsatzsteuerpflicht von Einnahmen aus dem Betrieb von Geldspielautomaten mit Gewinnmöglichkeit: 1. Umsätz...
  • FG Münster 30.1.2018, SIS 18 07 09, Frage der Steuerbarkeit von Umsätzen aus dem Betrieb von Geldspielgeräten: Die EuGH-Rechtsprechung steht ...
  • FG Köln 30.1.2018, SIS 19 02 69, Frage der Steuerbarkeit von Umsätzen aus dem Betrieb von Geldspielautomaten: 1. Die Leistung der Stpfl. i...
  • EuGH 18.1.2018, SIS 18 00 08, Ermäßigter Mehrwertsteuersatz, Besichtigungstour "World of Ajax": Die Sechste Richtlinie 77/388/EWG des R...
  • FG Münster 14.11.2017, SIS 18 04 26, Erhöhung der Bemessungsgrundlage bei Nichteinlösung von Prämienpunkten: 1. Die Lieferung eines multifunkt...
  • FG Münster 12.9.2017, SIS 19 09 11, Frage der Besteuerung von Preisgeld bzw. einer Aufwandspauschale aus der Teilnahme an einer Fernsehshow: ...
  • BFH 30.8.2017, SIS 17 18 92, Zur Unternehmereigenschaft und Steuerbarkeit der Leistungen eines "Berufspokerspielers": 1. Ein "Berufspo...
  • FG Berlin-Brandenburg 30.11.2016, SIS 17 00 67, Abmahnungen des Inhabers von Urheberrechten an Verletzer führen zu nicht steuerbarem Schadensersatz, kein...
Wenn Sie das Dokument vollständig sehen wollen, loggen Sie sich ein oder nutzen Sie unseren kostenlosen Test.