Teste, loggen Sie sich ein oder nutzen Sie unseren kostenlosen Test.
Sie sind bereits Abonnent der SIS-Datenbank Steuerrecht? Loggen Sie sich ein, um den vollen Zugriff auf die Dokumente zu erhalten.
Sie sind noch kein Bezieher der SIS-Datenbank Steuerrecht, wollen aber mehr erfahren oder die Datenbank testen? Hier finden Sie alle Informationen und können die Datenbank einen Monat lang kostenlos testen und erhalten Zugriff u.a. auf:
  • über 130.000 Dokumente (Urteile und Verwaltungsanweisungen)
  • umfangreiche Gesetzessammlung
  • 5 vollverlinkte Steuerhandbücher (AO, ESt/LSt, KSt, GewSt, USt)
  • viele weitere wertvolle Praxishilfen
Teste, loggen Sie sich ein oder nutzen Sie unseren kostenlosen Test.
Sie sind bereits Abonnent der SIS-Datenbank Steuerrecht? Loggen Sie sich ein, um den vollen Zugriff auf die Dokumente zu erhalten.
Sie sind noch kein Bezieher der SIS-Datenbank Steuerrecht, wollen aber mehr erfahren oder die Datenbank testen? Hier finden Sie alle Informationen und können die Datenbank einen Monat lang kostenlos testen und erhalten Zugriff u.a. auf:
  • über 130.000 Dokumente (Urteile und Verwaltungsanweisungen)
  • umfangreiche Gesetzessammlung
  • 5 vollverlinkte Steuerhandbücher (AO, ESt/LSt, KSt, GewSt, USt)
  • viele weitere wertvolle Praxishilfen

Direkte Besteuerung, Niederlassungsfreiheit, Muttergesellschaft, Holding, Quellensteuer auf an eine gebietsfremde Holding-Muttergesellschaft ausgeschüttete Gewinne, Befreiung, Steuerhinterziehung, Steuerumgehung und Missbrauch, Vermutung

Kapitel:
Unternehmensbereich > Gesellschaften > Kapitalertragsteuer / Gesellschaften
Fundstellen
  1. EuGH 14.06.2018, Rs C-440/17 (ECLI:EU:C:2018:437)
    DStR 2018 S. 1479
    HFR 2019 S. 615
Normen
[AEUV] Art. 49
[RL 2011/96/EU] Art. 1 Abs. 2
Vorinstanz / Folgeinstanz:
  • vor: FG Köln, 17.05.2017, SIS 17 14 97, EG, EU, Muttergesellschaft, Erstattung, Freistellung, Gewinnausschüttung, Kapitalertragsteuer, Niederlassungsfreiheit, Kapitalgesellschaft, Tochtergesellschaft, Dividende Quellensteuer
Zitiert in... / geändert durch...
  • FG Köln 22.9.2023, SIS 24 00 07, Erstattung von Kapitalertragsteuer gemäß § 32 Abs. 5 KStG an eine EU-Gesellschaft, deren einzige Anteilse...
  • FG Köln 22.9.2023, SIS 24 00 08, Erstattung von Kapitalertragsteuer gemäß § 32 Abs. 5 KStG an eine EU-Gesellschaft, deren einzige Anteilse...
  • FG Rheinland-Pfalz 16.8.2023, SIS 23 20 70, Zu den Folgen des Hornbach-Urteils des EuGH (= SIS 18 10 14) für die Beurteilung der Gemeinschaftsrechtmä...
  • FG Köln 21.6.2023, SIS 23 19 04, Erstattung von Kapitalertragsteuern und Motivtest (sog. principal-purpose-Test) gemäß § 50 d Abs. 3 EStG ...
  • FG Köln 22.9.2022, SIS 22 22 03, Substanztest im Rahmen der Hinzurechnungsbesteuerung nach dem AStG bei Outsourcing innerhalb eines Konzer...
  • FG Köln 16.2.2022, SIS 22 14 31, Keine vollständige Freistellung vom Steuerabzug bei Kapitalgesellschaften im Mutter-Tochter-Verhältnis in...
  • FG Köln 19.1.2022, SIS 22 04 50, Erstattung von Kapitalertragsteuer: 1. Formelle Bestandskraft bedeutet Unanfechtbarkeit des Verwaltungsak...
  • FG Köln 19.1.2022, SIS 22 04 51, Erstattung von Kapitalertragsteuer: 1. Formelle Bestandskraft bedeutet Unanfechtbarkeit des Verwaltungsak...
  • BFH 10.11.2021, SIS 22 08 03, Zeitliche Anwendbarkeit der Neufassung des § 50 d Abs. 3 EStG: § 50 d Abs. 3 EStG i.d.F. des Abzugsteuere...
  • BFH 9.6.2021, SIS 21 16 87, § 50 d Abs. 3 EStG auch bei sog. Mäanderstruktur geltungserhaltend zu reduzieren: 1. Es ist durch die Rec...
  • BFH 18.5.2021, SIS 21 14 47, Entlastung von Kapitalertragsteuer trotz Zwischenschaltung einer GbR: Eine unmittelbare Beteiligung i.S. ...
  • FG Köln 17.3.2021, SIS 21 11 88, Anwendung der Missbrauchsregelung des § 50 d Abs. 3 EStG: 1. Eine im Drittstaat (hier Schweiz) ansässige ...
  • FG Köln 27.8.2020, SIS 21 06 39, Erstattung von Abzugsteuern und einschränkende Anwendung der Missbrauchsregelung des § 50 d Abs. 3 EStG: ...
  • FG Köln 27.8.2020, SIS 21 06 40, Freistellung vom Steuerabzug und einschränkende Anwendung der Missbrauchsregelung des § 50 d Abs. 3 EStG:...
  • FG Köln 30.6.2020, SIS 20 21 11, Missbrauchsregelung des § 50 d Abs. 3 EStG: 1. § 50 d Abs. 3 EStG verstößt gegen die Niederlassungsfreihe...
  • FG Köln 23.1.2019, SIS 19 14 52, Beschränkte Steuerpflicht der Erträge aus Wandelanleihen und Anwendung des § 50 d Abs. 3 EStG: 1. Erträge...
  • FG Köln 14.11.2018, SIS 19 11 02, Anwendung von § 50 d Abs. 3 EStG: 1. Ist eine der Voraussetzungen des § 50 d Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 bis 3 ES...
  • FG Köln 12.9.2018, SIS 19 19 45, Freistellung vom Steuerabzug bei DBA: Der Ausschlusstatbestand des § 50 d Abs. 3 EStG ist nicht erfüllt, ...
Fachaufsätze
  • LIT 04 27 23 D. Beutel/F. Oppel, DStR 18/2021 S. 1017: Verschärfung des § 50 d Abs. 3 EStG im Fahrwasser der EuGH-Rechtsprechung? - Lit.; D. Beutel/F. Oppel, DS...
  • LIT 03 89 01 K. v. Brocke, Stbg 7-8/2019 S. M 1: Missbrauchsverhinderung: Die Gerichte weisen den Gesetzgeber in die europarechtlichen Schranken - Lit.; K...
  • LIT 03 66 97 S. Sumalvico, DB 30/2018 S. 1761: BMF versucht vergeblich § 50 d Abs. 3 EStG zu "retten" - EuGH bestätigt Europarechtswidrigkeit! - Lit.; S...
  • LIT 03 70 32 Ch. Watrin/R. Leukefeld, FR 18/2018 S. 813: § 50 d Abs. 3 EStG i.d.F. des BeitrRLUmsG ist unionsrechtswidrig - Überarbeitungsbedarf bei der deutschen...
  • LIT 03 72 93 T. Wagemann, IWB 21/2018 S. 829: Auch § 50 d Abs. 3 EStG 2012 ist unionsrechtswidrig - Lit.; T. Wagemann, IWB 21/2018 S. 829; EStG § 50 d ...
Testen?
Wenn Sie das Dokument vollständig sehen wollen, loggen Sie sich ein oder nutzen Sie unseren kostenlosen Test.