Sie sind SIS-online-Abonnent? Bitte einloggen, um Zugriff zu bekommen!
Sie sind kein Abonnent der SIS-Datenbank Steuerrecht online?
Dann können Sie gratis und unverbindlich einen Testzugang bekommen.
Und 7 Tage lang mit unserer Steuerprofi-Suchmaschine arbeiten,
mit Zugriff auf:
  • über 100.000 Steuerrechts-Dokumente (Urteile, Verwaltungsanweisungen, Gesetze)
  • 5 digitale Steuerhandbücher (AO, ESt/LSt, KSt, GewSt, USt)
  • viele wertvolle Praxishilfen

Datenschutzerklärung (SIS Online)
Stand 24.05.2018

1. Verantwortlicher


SIS Verlag GmbH

Am Hochacker 2 - Technopark

85630 Grasbrunn bei München

Tel.: 089 - 430 10 21

Fax: 089 - 430 72 15

E-Mail: info@sis-verlag.de

Geschäftsführer: Günther Schneidewind

Amtsgericht München HRB 61 631

USt-IdNr. DE129460831


2. Verarbeitung von Daten


Durch die SIS Verlag GmbH (im Folgenden: SIS) werden Nutzerdaten lediglich soweit gespeichert, als dies zur Durchführung der vom Kunden bestellten Leistungen und zur Einhaltung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten erforderlich ist.


Bei der Bestellung von Produkten werden durch SIS personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet, die die Feststellung der Identität des Kunden und ggf. weiterer Nutzungsberechtigter erlauben. Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich zur Abwicklung und Bereitstellung der durch SIS geschuldeten Leistungen.


Im Rahmen der Anmeldung als Kunde für die Datenbank werden Name, Firma, ggf. Ansprechpartner, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort und ggf. Telefonnummer sowie E- Mail-Adresse und Passwort sowie Bankdaten gespeichert. Die Bereitstellung dieser Daten ist für den Vertragsabschluss erforderlich. Auf Wunsch des Kunden werden auch abweichende Rechnungs- und Versandadressen, z.B. für eigene direkt von SIS zu beliefernde Endkunden gespeichert.


Ein Kunde kann ein oder mehrere Nutzer einrichten. Für diese werden nur Name, E-Mail- Adresse und Passwort gespeichert.


Bei Nutzern, welche in der Datenbank das „Historie“-Feature aktivieren, werden zusätzlich Informationen über die aufgerufenen Dokumente so lange wie gewünscht gespeichert. Der Kunde kann durch Deaktivierung dieses Features diese Informationen jederzeit wieder löschen.


3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung


Rechtsgrundlage für diese Speicherung ist Art. 6 Abs. 1 a) und b) DSGVO.


4. Speicherdauer


Nach Beendigung des Vertrages werden Daten, die nicht von der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht erfasst werden, nach sieben Tagen gelöscht, es sei denn, es herrscht ein berechtigtes Interesse durch SIS (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO).


Die SIS im Rahmen der Erfüllung des Vertragsverhältnisses mit dem Kunden bekannt gewordenen E-Mail-Adressen des Kunden werden von SIS ausschließlich zu dem vom Kunden gewünschten Zweck verwendet. Ohne Einwilligung des Kunden wird SIS diese Daten nicht für Zwecke der Werbung verwenden. Die Einwilligung in die Verwendung der E- Mail-Adresse zu Werbezwecken kann jederzeit vom Kunden widerrufen werden.


5. Weitergabe von Daten


Auch bei Einwilligung verwendet SIS die Kundendaten nur zur Eigenwerbung. Die Weitergabe an Fremde zu deren Werbung ist stets ausgeschlossen.


SIS gibt in keinem Fall personenbezogene Daten weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner, derer sich SIS zur Bereitstellung und Abwicklung der geschuldeten Leistungen bedient. Hierbei handelt es sich insbesondere um


  • Banken zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs

  • Rechtsanwälte zur Abwicklung des Inkasso bzw. Forderungseinzugs und der rechtlichen Realisierung von Forderungen

  • Druckereien und Versandunternehmen zur Auslieferung der bestellten Produkte

  • Technische Dienstleister im Zusammenhang mit dem Betrieb, der Wartung und der Weiterentwicklung technischer Systeme sowie um die Online-Dienste laufend zu verbessern

  • Das Unternehmen SendGrid (www.sendgrid.com) zur Versendung von Transaktions-E- Mails, d. h. Bestätigungen, die der Kunde über seine Aktionen in der Datenbank wie z. B. Änderung des Tarifs, Freischaltung oder Änderung des Passworts erhält. Durch das Unternehmen SendGrid werden die technischen und rechtlichen Anforderungen an den automatischen Versand von E-Mails gewährleistet. SIS gibt an SendGrid die E-Mail- Adressen nur zum Zwecke des Versands an den Kunden weiter, eine darüber hinausgehende Verwendung ist ausgeschlossen. Für das Unternehmen SendGrid gilt der EU-US-Privacy-Shield: www.privacyshield.gov. Über diese Webseite oder über den Verantwortlichen (SIS Verlag GmbH) kann eine Kopie dieser Garantie bezogen werden.

  • Das Unternehmen Rapidmail (https://www.rapidmail.de/) zur Versendung der wöchentlichen SIS-Steuermail sowie von Steuerberaterbrief und Checkliste (jeweils auf Wunsch des Kunden). Durch das Unternehmen Rapidmail werden die technischen und rechtlichen Anforderungen an den automatischen Versand von E-Mails gewährleistet. SIS gibt an Rapidmail die E-Mail-Adressen nur zum Zwecke des Versands an den Kunden weiter, eine darüber hinausgehende Verwendung ist ausgeschlossen. Im Übrigen gilt hierfür die Datenschutzerklärung des Unternehmens Rapidmail: https://www.rapidmail.de/datenschutzbestimmungen

  • Zur Verbesserung unserer Dienstleistungen für unsere Kunden benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.


    Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.


    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Außerdem können Sie Google Analytics mit einem Add-on für Ihren Browser deaktivieren. Weitere Informationen zur Deaktivierungs-Funktion: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


6. Betroffenenrechte


SIS erteilt dem Kunden und ggf. weiteren Nutzungsberechtigten jederzeit unentgeltlich und unverzüglich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Auskunft über die bei SIS gespeicherten personenbezogenen Daten.


Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie hinsichtlich Ihrer bei uns gespeicherten Daten einen Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Vergessenwerden, Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch bei erteilten Einwilligungen und aufgrund besonderer Situation einer betroffenen Person sowie auf Datenportabilität


7. Beschwerderecht


Sie haben Sie ein Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde:


Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Promenade 27 (Schloss)

91522 Ansbach

Postanschrift:

Postfach 606

91511 Ansbach

Telefon: +49 (0) 981 53 1300

Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300

E-Mail: poststelle@lda.bayern.de


8. Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter SIS Verlag GmbH


Andreas Gantner

SIS Verlag GmbH

Am Hochacker 2 - Technopark

85630 Grasbrunn bei München

Tel.: 089 - 430 10 21

Fax: 089 - 430 72 15

E-Mail: andreas.gantner@sis-verlag.de


Widerrufsbelehrung:

Sofern das Recht zur Datenverarbeitung auf Einwilligung beruht, kann diese jederzeit widerrufen werden. Hierfür ausreichend ist Schriftform oder Textform (z.B. E-Mail).